100 Jahre Sportfreunde Daaden - Die Lotto-Elf
100 Jahre Sportfreunde Daaden

 

Die LottoElf ist eine Fußball-Mannschaft, die unter Federführung von Lotto Rheinland-Pfalz unter dem Dach der "LOTTO Rheinland-Pfalz-Stiftung" prominente Ballkünstler vereint, die bei ihren Benefizspielen überall in Rheinland-Pfalz die Fans in Begeisterung versetzen.

Seit der Gründung im Jahr 1999 haben die LottoElf-Spieler unter Trainerlegende Rudi Gutendorf und unter 54er-Weltmeister Horst Eckel viele Hunderttausend Euro für die gute Sache gesammelt. Mit den eingenommenen Spendengeldern konnte bisher viel Not gelindert und vielen Betroffenen zu neuem Mut verholfen werden. Viele der prominenten Spieler sind dankbar für ihr Talent und wissen, dass der Fußball ihnen viel gegeben hat und es nun an der Zeit ist, „etwas davon zurück zu geben“.

Teamgeist, Spaß am Spiel und immer die Bereitschaft, wirklich Hilfsbedürftigen unter die Arme zu greifen, das ist das Erfolgsrezept der LottoElf, das sie so attraktiv und sympathisch macht.

Für den 10.06.2011 haben sich unter anderem folgende Spieler angekündigt:
Gerry Ehrmann, Tomasz Waldoch, Jürgen Kohler, Dariusz Wosz, Stephan Engels, Matthias Scherz, Stefan Kuntz, Wolfgang Overath und viele andere..

Alle Namen stehen für Fußball-Leidenschaft und den unnachahmlichen Charme vergangener Glanzzeiten.

Wer von alten Zeiten schwärmen, große Namen, attraktiven Fußball und Kabinettstückchen der Extraklasse erleben will, der sollte die LottoElf spielen sehen: Unterhaltsame 90 Minuten und eine interessante „Dritte Halbzeit“ mit einem attraktiven Rahmenprogramm für die großen und kleinen Fußballliebhaber erwarten die Zuschauer.

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=